Ab 79,99 € *

Keramik Abschwitzdecke

Keine

Material: Fleecestoff aus 100% Polyesterfasern mit thermisch eingearbeiteten Keramikpartikeln

Passform: Die Größen der Decken fallen normal aus.

  • Atmungsaktive Fleecefaser mit thermisch eingearbeiteten Keramikpartikeln
  • Schnelle Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe nach Außen
  • Reflektiert die Körperwärme Deines Pferdes
  • Kann die Durchblutung anregen
  • Auch als Transport- oder Turnierdecke nutzbar
  • Zweifache Kordel und Logo-Stickerei auf der Seite
  • Abnehmbare Kreuzbegurtung
  • Brustlatz mit Klettverschluss
  • Zweifache Metallverschlüsse vorne (T-Verschluss)


Anwendungsbereich und Nutzungshinweise:

  • Atmungsaktive Fleecedecke aus 100% Polyesterfasern mit thermisch eingearbeiteten Keramikpartikeln
  • Keramikpartikel reflektieren die eigene Körperwärme Deines Pferdes, wodurch die Durchblutung angeregt werden kann
  • Die Decke kann vor der Arbeit zur Lockerung der Muskulatur oder danach zur Unterstützung in der Regeneration verwendet werden. Sie ersetzt keinesfalls ein ordnungsgemäßes Aufwärmen vor der Arbeit
  • Wir empfehlen das Pferd am Anfang langsam an die Decke zu gewöhnen und die Tragezeit erst nach und nach zu steigern. Achte vor allem am Anfang darauf wie Dein Pferd auf die Decke reagiert. Wenn Dein Pferd Unwohlsein zeigen sollte, passe die Gewöhnungsphase dementsprechend an. In der ersten Woche maximal eine halbe bis 1 Stunde am Stück, in der zweiten Woche 2-3 Stunden, in der dritten Woche 4-8 Stunden. Unserer Empfehlung nach sollte die Decke nicht länger als 8-10 Stunden auf dem Pferd verbleiben
  • Die Decke sollte nicht in Kombination mit wärmenden Einreibemitteln verwendet werden
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Keramik Abschwitzdecke
Deine Bewertung